Siegerehrung des AvD Historic Cups im Dorint Hotel am Nürburgring

Sieger Marvin Brandl nimmt Ehrung entgegen.
Im Rahmen der HRA Siegerehrung fand auch die Ehrung des AvD Historic Cups statt. Diese Serie ist eine Zusammenfassung der Starter der HRA und der FFR. Mit fast 140 Startern aus 10 Nationen ist der AvD Histo Cup die zahlenstärkste Meisterschaft für Formel und Sportwagen in Europa.
Mit 10 von 10 möglichen Siegen im Sportjahr 2019 hiess der 0berlegene Sieger Marvin Brandl aus Braunshorn.
" Ich hab es einfach meinem Teamchef nachgemacht. Frank gewann diese Meisterschaft in 2018, allerdings fehlte ihm ein Rennsieg am 100% Rekord" , so Brandl mit einem Augenzwinkern. " Danke nochmals an das gesamte Team und meine Eltern, es war eine großartige Saison. Natürlich will ich auch in 2020 diesen Titel verteidigen. Wir wechseln in die Klasse der Formel Opel und stellen uns einer neuen Herrausforderung."

IMG-20200118-WA0083.jpgIMG-20200118-WA0091.jpegIMG-20200118-WA0106.jpgIMG-20200118-WA0110.jpg


AdmirorGallery 5.1.1, author/s Vasiljevski & Kekeljevic.
Website security test completed by

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.